SchülerInnen

Auch Schülerinnen und Schüler müssen die Möglichkeit haben, sich bei den Jusos politisch einbringen zu können. Deshalb gründete sich am 16.03.2012 der Landesverband der Juso SchülerInnen, die sich unter dem Motto „Update your School“ für mehr Gerechtigkeit in der Bildungspolitik einsetzen. Die Juso SchülerInnengruppe gilt als Landesarbeitskreis innerhalb der Jusos Sachsen-Anhalt und gehört zum Bundesverband der Juso SchülerInnen. Mitglied können alle Jusos werden, die zwischen 14 und 22 Jahre alt sind und eine weiterführende bzw. Berufsschule besuchen. Die Mitgliedschaft ist außerdem bis ein Jahr nach dem Schulabschluss möglich. Die „Schülis“ setzen ihren inhaltlichen Schwerpunkt zwar auch, jedoch nicht ausschließlich auf Bildungspolitik. Vielmehr sind sie offen für alle politischen Themengebiete und bilden eine Diskussionsplattform und Beteiligungsmöglichkeit für alle SchülerInnen. Getroffen wird sich monatlich an wechselnden Orten in Sachsen-Anhalt – meist Halle oder Magdeburg.

Einmal im Jahr fährt die Juso SchülerInnengruppe Sachsen-Anhalt zum Juso SchülerInnen Bundeskongress, bei dem sich mit anderen JSG-Landesverbänden über die politische Arbeit ausgetauscht wird. Dabei kommt neben einer Vielzahl an interessanten Diskussionen und Workshops natürlich auch der Spaßfaktor nicht zu kurz. Wenn es ums Feiern geht sind die Jusos schließlich einsame Spitze!

Wir Juso SchülerInnen Sachsen-Anhalt freuen sich über jedes Neumitglied, das sich gemeinsam mit uns für eine linke Reformpolitik einsetzen will.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.